Bürgerfest 2016

Das Bürgerfest am 9. Juli 2016 lockte viele Besucher in die Wolfratshauser Altstadt, um bei strahlenden Sonnenschein die vielen verschiedenen Attraktionen zu erleben. Der LAW hatte die „Künstlerecke“ am Obermarkt organisiert, in der sowohl Kinder als auch Erwachsene ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten:

  • Beate Bastigkeit, Roswitha Muth, Katharina Maier, Sibylle Ulbrich und die „Schule der Fantasie“ unterstützten beim Malen, Gestalten von T-Shirts und Bearbeiten von Specksteinen. Wer wollte, konnte sogar die Wachsspachteltechnik ausprobieren.
  • Astrid Göpfert malte Porträts der Besucher.
  • Petra Bauer-Wolfram ging mit einem Bauchladen und Polaroid Kamera durch die Stadt. In diesem Zusammenhang hat sie viele spannende Gespräche geführt und wunderbare Fotos gemacht.
  • Der Fotoclub Wolfratshausen hatte im Atelier Muth eine rote Couch aufgestellt, damit sich Besucher darauf fotografieren lassen konnten. Hier entstand auch unser Vorstandsfoto.
  • Des Weiteren hatte die Galerie im „Kunstgewölbe“ geöffnet, wo Daniela Satzinger, Kerstin Vetter und Annette Girke neben ein paar Nachwuchskünstler ihre Bilder ausstellten.
  • Sandra Eder signierte Drucke des von ihr gestalteten Plakats zum Bürgerfest.
  • In der „Galerie im Löwenbräu“ war die Vernissage von Yaya Bela Roth.

Die „Sitzmöbelaktion“ von Angela Clemens erfreute sich in der gesamten Altstadt großer Beliebtheit. Im gesamten Markt wurden Polstermöbel aufgestellt, die von den Bürgern gern zum Verweilen genutzt wurden.

Insgesamt war es ein umfangreiches und gelungenes Programm. Davon können Sie sich auch mit dem Film von Wor TV überzeugen. Wir danken allen Künstlern für ihren Einsatz!

 

 

Pressestimmen:
Münchner Merkur am 01.07.2016 zum „Knallerfest
Münchner Merkur am 10.07.2016 zum Couchprojekt
Oberland.de vom 11.07.2016 zum „Sandstrand in der Altstadt